JSG Balingen-Weilstetten

Die Volksbank Hohenzollern-Balingen eG unterstützt die JSG Balingen-Weilstetten.

Wir sind Partner der JSG.

Ein klares Konzept steht für die JSG - Grund genug für die Volksbank Hohenzollern-Balingen eG dies finanziell und ideel zu unterstützen.

Ziele der JSG:

  • Möglichst allen Kindern/Jugendlichen die Möglichkeit zu geben, Handball als Wettkampfsport auszuüben.
  • Möglichst qualifiziertes Training und Betreuung zu bieten, um jedem eine optimale
    Förderung zugute kommen zu lassen. Konsequenz daraus: möglichst viele hochklassige
    Jugendmannschaften und möglichst viele talentierte Spieler für die aktiven Mannschaften
  • Werbung für die Stammvereine durch vorbildliche Jugendarbeit.
  • Nicht zuletzt: Mitarbeiter für die Vereine zu bekommen.

Diese Ziele sollen verwirklicht werden durch:

  • Zusammenlegung der beiden Jugendabteilungen. In jeder Altersklasse sind dadurch
    Mannschaftsmeldungen möglich. Die JSG ist der größte Verein im Bezirk mit derzeit 19 Mannschaften!
  • Aufbau eines qualifizierten Trainerstabes, also lizensierte Trainer, die adäquat honoriert werden sollen.
  • Aktivitäten außerhalb des Handballsports ("Events") in verschiedenster Form, um den Kids, aber auch den Trainern und Betreuern, außer gutersportartspezifischer Ausbildung auch ein interessantes Umfeld zu bieten.

Um diesem Anspruch "mehr Quantität und vor allem Qualität in der Jugendarbeit" beider Stammvereine gerecht zu werden, hat sich die JSG gegründet unter der Leitung von engagierten, handballbegeisterten Leuten aus beiden Vereinen.