Volksbank Hohenzollern sponsert Defibrillator in Starzeln

Starzeln gegen den plötzlichen Herztod

Defibrillator kommt ins Rathaus

Der DRK-Ortsverein Burladingen-Ringingen kommt dem Ziel einer flächendeckenden Ausstattung aller Burladinger Stadtteile mit lebensrettenden Defibrillatoren immer näher. Auch im Stadtteil Starzeln wird nun ein Gerät zur Notfallversorgung im Falle eines Herzinfarktes im Rathaus installiert. Der Zugang zum Defibrillator wird künftig von der Leitstelle Balingen ferngesteuert geöffnet. Möglich wurde die Installation durch die großzügige Spende dreier Sponsoren. Die Volksbank Hohenzollern eG, die Firma Anton Buck sowie die Firma Bailer haben mit ihrer finanziellen Unterstützung die Anschaffung des Defibrillators ermöglicht.