Siegerehrung 45. Internationaler Jugendmalwettbewerb

Die Sieger des 45. internationalen Jugendmalwettbewerbs bei der Siegerehrung im Bali Kino Palast

Die Jury hat entschieden: Die Sieger von „jugend creativ“ stehen fest

Balingen: Über 670 Kinder und Jugendliche haben bei der Volksbank Balingen ihre Wettbewerbsbeiträge zum 45. Internationalen Wettbewerb „jugend creativ eingereicht, davon 550 im Bereich Malen/Bildgestaltung und 120 im Bereich Quiz. „Auch dieses Jahr ist die Jury mit den Beiträgen des diesjährigen Wettbewerbsthemas „Immer Mobil. Immer Online. Was bewegt dich?“ überzeugt worden, erklärt Silke Beckmann, Marketingmitarbeiterin der Volksbank Balingen.

Die Jury hat unter den rund 544 Einsendungen die nach ihrer Meinung besten 30 Arbeiten ausgesucht. Im Wettbewerb Malen/Bildgestaltung gehen die ersten Preise an

Lena Steimle  (Altersgruppe Klasse 1+2), Julia Porwolik (Altersgruppe Klasse 3+4), Leonard Simonis (Altersgruppe Klasse 5+6), Bianca Lea Kirschbaum (Altersgruppe Klasse 7-9) und Mara Ruf(Altersgruppe Klasse 10-13).

Die Bilder unserer Preisträger werden ab dem 20. April bis einschließlich dem 13. Mai 2015 in unserer Bankstelle in Balingen ausgestellt.

Auf Grund der starken Beteiligung in den einzelnen Altersstufen konnten zusätzliche Schulpreise an die Sprachheilschule in Balingen, die Grundschule in Zillhausen, das Gymnasium in Balingen und das Gymnasium in Hechingen vergeben werden. Unter allen richtigen Quizeinsendungen wurden verschiedene Sachpreise verlost.

Die drei besten Arbeiten aus jeder Altersgruppe wurden nach Karlsruhe zur Jurierung des Landespreises eingereicht.

Unseren Ortssiegerinnen und –siegern drücken wir die Daumen, dass sie auch die Landesjuroren und vielleicht sogar die internationale Jury überzeugen. „Wir wünschen Ihnen viel Erfolg“, erklärt Silke Beckmann, Mitarbeiterin der Volksbank Balingen eG.