Turngau ehrt erfolgreiche Sportler

für ihre Erfolge im Jahr 2016

Im Rahmen einer kleiner Feierstunde ehrte der Turngau Zollern-Schalksburg über 70 herausragende Sportler, die im vergangenen Jahr mindestens einen Treppchenplatz auf Landesebene errungen haben. Die Ehrenmedaille in Gold konnte dabei an die auch auf Bundesebene erfolgreichen Gymnastinnen Jasmin Schairer, Selina Bitzer, Sophia und Isabell Kistermann vergeben werden.

Eine angemessene Rahmengestaltung fanden die Sportler und Sportlerinnen sowie deren Angehörige in den Räumlichkeiten der Balinger Geschäftsstelle der Volksbank Hohenzollern-Balingen eG vor. Die Volks- und Raiffeisenbanken im Zollernalbkreis sind Hauptsponsor der Turngau. Mit diesem Hintergrund ließ sich es sich Joachim Calmbach, Vorstand der Volksbank Hohenzollern-Balingen eG, nicht nehmen, im Namen der Volks- und Raiffeisenbanken im Zollernalbkreis die Veranstaltung mit einer kleinen Rede zu eröffnen und seinen Stolz zum Ausdruck zu bringen. Turngaupräsident Jürgen Koch gratulierte den Sportlern und Sportlerinnen danach nochmals ausdrücklich zu ihren tollen Ergebnissen und stellte unter anderem auch fest, dass unser Turngau im Liga-Turnbetrieb mit insgesamt 9 Mannschaften aus 5 verschiedenen Vereinen so rührig und darüber hinaus bis hoch in die Regionalliga so erfolgreich ist, wie kaum ein anderer Turngau unseres Landes. Die Vergabe der Medaillen nahm Jürgen Koch mit Unterstützung von Vize-Präsident Norbert Fritsch, Joachim Calmbach und Bürgermeister Reinhold Schäfer vor.