Volksbank Hohenzollern-Balingen eG verteilt 16.000 Euro an zahlreiche Vereine und Organisationen aus der Region

Rund 16.000 Euro hat die Volksbank Hohenzollern-Balingen eG erneut an gemeinnützige Vereine und Organisationen gespendet.  Diese wurden im Rahmen einer Feier an die Spendenempfänger übergeben.
Mit dem Geld konnten dringend benötigte Anschaffungen getätigt werden, wie beispielsweise die Anschaffung einer Informationstafel für den Wanderweg, die Unterstützung von Bienenerlebnistagen für Kinder oder die Renovierung eines Vereinsheimes.

Eine Spende haben erhalten:  Schützenverein Frommern e. V., SV Täbingen e. V., TSV 1906 Endingen e. V., Sportverein Roßwangen e. V., Sportverein Erzingen e. V., Förderverein Schulzentrum Buhren e. V., Sportverein Rosenfeld e. V., MELLIFERA e. V., Schwäbischer Albverein e. V., TSG Balingen von 1848 e. V., Tennis-Gemeinschaft Rosenfeld e. V., Skiclub Rangendingen 1985 e. V., Ski- und Bergfreunde Haigerloch und die Evangelische Kirchengemeinde Ostdorf.

Joachim Calmbach und Peter Ramsperger überreichten den Vereinen die Spenden