Spendenübergabe VR-Gewinnsparen

Kinder- und Jugendbüro Haigerloch freut sich

Über eine Finanzspritze der Volksbank Hohenzollern-Balingen eG in Höhe von 1.000 Euro darf sich das Kinder- und Jugendbüro in Haigerloch freuen. Denis Eger und Martin Schäfer überreichten den symbolischen Spendenscheck vor Ort an die Leiterin, Frau Schilling. Das Geld kommt für die Neugestaltung des Außenbereichs zum Einsatz. Dieser ist schon seit längerer Zeit in einem desolaten Zustand und kann nun endlich renoviert werden. Entsprechend groß ist die Freude bei den Mitarbeitern und Jugendlichen. Möglich gemacht wurde dies durch das VR-GewinnSparen – einer cleveren Kombination aus Sparen, Gewinnen und Helfen. Mit jedem VR-Gewinnspar-Dauerlos werden 25 Prozent vom Spieleinsatz (das sind rund 63 Cent pro Los und Monat) dazu verwendet, Menschen in Not sowie soziale oder gemeinnützige Einrichtungen in der Region zu unterstützen.