Preisübergabe Berufsstarter Gewinnspiel 2015

Jugendliche gewinnen tolle Preise

Ein Apple iPad war der Hauptpreis des diesjährigen Berufsstarter-Gewinnspiels der Volksbank Hohenzollern-Balingen eG. Samuel Schreck aus Gammertingen darf sich darüber freuen. Insgesamt wurden zehn wertvolle Sachpreise unter allen eingesandten Teilnahmecoupons ausgelost.

Strahlende Gesichter gab es bei der Überreichung der Preise in den Räumen der Geschäftsstelle Balingen durch Bereichsleiter Thomas Güntert und seinen Mitarbeiterinnen Svenja Kälberer und Monika Hipp. Die von Anfang Mai bis Ende Juli 2015 dauernde Aktion wurde von vielen Jugendlichen genutzt, um sich über den Versicherungsbedarf eines Berufseinsteigers zu informieren. Denn wenn der Versicherungsschutz der Eltern nicht mehr automatisch greift, drohen oft gefährliche Versicherungslücken. Ein Grund mehr, das Expertenwissen der Bankberater in Anspruch zu nehmen und sich ein individuelles Konzept schnüren zu lassen.

Thomas Güntert erläuterte den Gewinnern auch den Hintergrund solcher Aktionen. Die Volksbank Hohenzollern-Balingen informiert und unterstützt junge Menschen in vielen Bereichen. „Ob durch die aktuelle Lernreihe Wissentanken oder durch fachspezifische Unterrichtsunterstützung in den Schulen,  der ständige Dialog mit unseren jungen Kunden liegt uns sehr am Herzen. Dadurch  können wir gezielt auf die individuellen Bedürfnisse und Anliegen eingehen“, betonte Thomas Güntert. Gerade im digitalen Zeitalter lohne es sich daher auch, immer mal wieder auf der Homepage der Volksbank Hohenzollern-Balingen vorbeizuschauen. Dort finden sich im steten Wechsel attraktive Angebote und aktuelle Aktionen, bei denen Kunden von vergünstigten Tickets bei vielen Veranstaltungen profitieren können.

v. links: Svenja Kälberer, Monika Hipp (beide Volksbank) und Bereichsleiter Thomas Güntert (rechts) sowie einige der glücklichen Gewinner.