Unser Geschäftsgebiet hautnah erleben

Fahren Sie mit uns auf die Schwäbische Alb

Unter diesem Motto hieß es am Mittwoch den 12. Juli 2017 für unsere Mitglieder das Geschäftsgebiet der Volksbank Hohenzollern-Balingen eG mit seinen Besonderheiten kennen zu lernen.

Der Tag begann mit der gemeinsamen Busfahrt zum größten Hersteller für Sport- und Freizeitbekleidung Deutschlands, der Firma Trigema in Burladingen. Dort konnten unsere Mitglieder hautnah miterleben, wie aus einem kleinen Baumwollfaden eine T-Shirt wurde. Anschließend ging es zum Fabrikverkauf damit jeder ein Andenken mit nach Hause nehmen konnte.

Nach dem Mittagessen im Kesselhaus in Burladingen ging es bei herrlichem Wetter zu einem kleinen Verdauungsspaziergang im Lauchertal. Die kleine Wanderung startete in Gammertingen immer der Lauchert entlang, zur Freitzeitanlage. Das Kneippbecken nutzen viele unserer Mitglieder als will kommende Abkühlung vom heißen Sommerwetter und auch Kaffee und süßes Gebäck wartete dort auf die Wandertruppe.

Frisch gestärkt ging es weiter Richtung Hettingen zum Fastnachtmuseum Narrenburg. Hier erfuhren wir einiges zur Fastnacht der Region Alb-Lauchert und deren Bräuche. Außerdem konnten wir die Sonderausstellungen der Miniatur-Narrenpuppen besichtigen und so noch mehr über die Fastnacht erfahren. Zum Ausklang des schönen Tages besuchten wir das Restaurant „Dianas Hendl Alb“ in Burladingen.

Erschöpft aber voller neuer Eindrücke ging es gegen 20 Uhr wieder Richtung Heimat.